Überbetr. Lehrlingsunterweisungen werden ausgesetzt

Überbetr. Lehrlingsunterweisungen werden ausgesetzt

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Presse

Wir haben die Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen (ÜLU) wie geplant in dieser Woche erfolgreich durchgeführt.

Dennoch können und wollen auch wir uns nicht der allgemeinen Entwicklung verschließen. Da sich das Infektionsgeschehen leider nicht wie erwartet entspannt, möchten nun auch wir unseren Beitrag zum weiteren Rückgang der Coronazahlen leisten und setzen die ÜLU freiwillig bis Ende Februar aus.

Wir führen diese Maßnahme trotz unserer bislang makellosen Coronabilanz durch, weil uns die Sicherheit Ihrer Auszubildenden sehr wichtig ist – wir erhalten dafür keinerlei staatliche Hilfen oder Gelder.

Ab März erweitern wir unser Pandemiekonzept um das Angebot, dass sich jeder ÜLU-Teilnehmer per Corona-Schnelltest testen kann, bevor der Unterricht beginnt. Die Teilnahme am Test ist freiwillig, wir werden die kommenden Wochen auch dazu nutzen, um hier eine sinnvolle Vorgehensweise zu entwickeln, die wir Ihnen vor dem geplanten Neustart zum 1. März mitteilen werden. Wir haben bislang zur Erhöhung der Sicherheit die Klassenstärke halbiert, die ÜLU auf 3 Tage verkürzt, eine strenge Maskenpflicht gelebt und auch in der Freizeit alle Kontakte untereinander unterbunden, ab März zünden wir mit dem Testangebot die nächste Sicherheitsstufe. 

Wir vertrauen darauf, dass Sie uns auch in diesen schwierigen Zeiten ab März wieder Ihre Auszubildenden mit einem guten Gefühl nach Olpe schicken.