Abflämmen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Behandlung von Oberflächen mit einer offenen Flamme, z. B. beim Karamellisieren von Süßgebäck.

WeiterlesenAbflämmen

Abglänzen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Abstreichen: Mit einem Bäckerpinsel werden die Teiglinge mit einer Flüssigkeit bestrichen (Glanzstreiche).

WeiterlesenAbglänzen

Angeschoben

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Die Teiglinge berühren sich beim Aufbacken, so dass sich an den Kontaktflächen keine Kruste bilden kann. Dies ist ein Qualitätsmangel des Backguts.

WeiterlesenAngeschoben

Ausbund

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Aufplatzen der Kruste an Stellen, die vor dem Backen durch Schneiden oder Drücken vom Bäcker eingebracht werden. Durch die dabei entstehende größere Oberfläche verbessert sich der Geschmack des Backguts.

WeiterlesenAusbund

Ausstoßen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Umformen des Teigs durch Klappen und Einarbeiten auf einer mit Mehl bestreuten Oberfläche zur sogenannten Presse, Formgebung des Teiges; wird auch als Rundwirken oder Zusammenstoßen bezeichnet.

WeiterlesenAusstoßen

Backen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Der Gesamtprozess im Backofen: Vom Aufheizen des Teiglings über das Trocknen bis hin zum endgültigen Produkt, das verkauft wird.

WeiterlesenBacken